Buchempfehlung | SLOW BEAUTY
Seite wählen

Nachdem ich zum drölften Mal nach meinen Buchempfehlungen gefragt wurde, dachte ich jetzt also gut. Ich stelle sie Euch zusammen. Warum hat das so lange gedauert? Es gibt einfach keine wirklich gute Empfehlung, um mit Naturkosmetik selber machen zu starten. Das ist auch der Grund, weshalb ich einen Onlinekurs ins Leben gerufen habe, um genau diese Lücke zu füllen. Also gerne erst mal zu www.happy-ruehring.de/akademie anmelden und dann zu den Buchempfehlungen aus der Podcastfolge:

Meine Buchempfehlungen (Partnerlinks):

Naturkosmetik selber machen

 

An den Büchern von Heike Käser kommt niemand vorbei. Dennoch: Für Anfänger sind sie ganz schön überfordernd.

Rohstoff Nachschlagewerk, das du wirklich brauchst! Es kommen zwar immer neue Rohstoffe in den Rohstoff-Einzelhandel, dennoch ist es das einzige Buch, das umfassend sowohl Pflanzen, also auch Fette, aber auch Wirk- und Hilfsstoffe beschreibt und auch Anwendungsempfehlungen gibt.

Ätherische Öle

Ich habe selbst schon Seminare bei Maria M. Kettenring besucht und bin fasziniert von ihrem Wissen, das sie nonchalante vermittelt:

Eliane Zimmermann ist „DIE“ Fachfrau für ätherische Öle und Aromatherapie. Dieses Fachbuch geht ins Detail und belegt die Wirkungen anhand von vielen Studien

Wild- und Heilkräuter

Ich liebe dieses Buch zur Pflanzenbestimmung. Es ist sehr umfangreich und daher leider nichts für unterwegs, aber die tollen detaillierten Zeichnungen und Beschreibungen sind wirklich hilfreich:

Ein schönes, umfangreiches Nachschlagewerk mit Bilder und Auszugsmethoden: 

Andrew Chevallier (2017) Das große Lexikon der Heilpflanzen: 550 Pflanzen und ihre Anwendungen

Ein sehr ausführliches Fachbuch an dessen medizinische Fachsprache man sich etwas gewöhnen muss. Aber für ein tief greifendes Pflanzenstudium unerlässlich

Pflanzenöle 

Dieses Buch ist eine Herzensempfehlung! Gut verständlich und doch geht es in die Tiefe und erläutert 50 der wichtigsten Pflanzenöle:

Hydrolate und destillieren

Hier wird der Vorgang des Destillierens gut erklärt. Das Buch liefert zudem eine gute Entscheidungsgrundlage, wenn du noch auf der Suche nach der passenden Destille bist.

Kai Möller (2016), Tisch- und Kleindestillen: Essenzen, Brände & ätherische Öle selbst erzeugen

Viele schöne Hydrolat-Profile! Gerade, wenn man selbst destilliert eine schöne Inspirationsquelle

Ingrid Kleindienst-John (2012), Hydrolate: Helfer aus dem Pflanzenreich

Make Up selber machen

Der Klassiker zum Thema Make Up selbst gemacht von der DIY Naturkosmetik Tage Expertin Petra Loley (früher Doleschalek).

Petra Doleschalek (2009), Make-up selbst gemacht

Bloggerin Marie Rayma von Humblebeeandme.com hat ihr erstes Buch dem Make Up gewidmet. Nicht vegan aber lesenswert, jedoch in Englisch.

Marie Rayma (2016),  Make It Up: The Essential Guide to DIY Makeup and Skin Care

Starte Deine Naturkosmetik - jetzt anmelden

Starte Deine Naturkosmetik mit der kostenfreien dreiteiligen Videoserie ! Ich zeige Dir

  • was Du durch die INCI (kosmetische Inhaltsstoffe) lernen kannst
  • was Du für eine optimale Hautpflege unbedingt wissen musst
  • und natürlich habe ich auch ein einfaches aber geniales Rezept für Dich!
  • In Teil 3 erhältst Du den 18 seitigen eBook-Guide zum Kurs . Mit der Eintragung stimmst Du zu, dass ich Dir E-Mails senden darf (die Infos werden per E-Mail zugestellt). Eine Austragung ist natürlich jederzeit möglich. Hier findest Du Infos zum Datenschutz

    0 Kommentare

    Einen Kommentar abschicken

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.